Zitate bei Rechtsanwalt, Fachanwalt für Strafrecht und Strafverteidiger in Köln Christian Mertens

Zitate

„Die Aufgabe des Strafverteidigers ist es, Vertrauen zu schenken, wo es jeder verweigert; Mitgefühl zu entfalten, wo die Gefühle erstorben sind; Zweifel zu säen, wo sie keiner mehr hat; und Hoffnung zu pflanzen, wo sie längst verflogen war.“

- Gerhard Strate, Anwalt

 

(Wichtig: Lesen Sie dieses Zitat bis zum Ende!)  "Wir Strafverteidiger sind gezwungen, uns mit den unangenehmsten Menschen auf diesem Planeten zu beschäftigen, mit Menschen, die richtig und falsch nicht unterscheiden können, die vor Gericht lügen, um zu bekommen, was sie wollen, mit Menschen, die sich nicht dafür interessieren, wer im Laufe eines Verfahrens verletzt wird. Es ist unsere Arbeit - die uns auferlegte Pflicht - als Strafverteidiger, unsere Mandanten vor solchen Menschen zu beschützen"

- Cynthia Roseberry, amerikanische Anwältin

 

"Strafverteidigung ist keine Sterbebegleitung, sondern Kampf und Konfliktbereitschaft gehören unabdingbar dazu."

- Hinrich de Vries, Vors. Richter am LG Bonn

 

"Konfliktverteidigung ist ein Ehrentitel. Damit ist der prinzipielle Konflikt zwischen dem Strafanspruch des Staates und der Unschuldsvermutung des Angeklagten bezeichnet. Dieser Konflikt muß ausgetragen werden. Wer nicht bereit ist, diesen Konflikt zu jeder erforderlichen Zeit und aus jedem erforderlichen Grund auszutragen, kann nicht Strafverteidigung betreiben."

- Eberhard Kempf, Anwalt

 

Überaus lesenswert ist in dieser Hinsicht das von Frau Sabine Rückert in der Zeit 18/2001 verfasste Dossier "Quälgeister der Justiz", das Sie hier finden.